Box für ein Kartenspiel


Die Packung aus Papier für ein Kartenspiel war nach vielen Jahren zerfallen. Was liegt näher als ein neue, stabile Box selber zu drucken.

Box und Karten

Mit OpenScad lässt sich aus wenigen Quadern ein Modell für die Box und für den Deckel konstruieren. Der Deckel wurde dann mit Hilfe der write.scad Bibliothek beschriftet (siehe z.B. http://www.thingiverse.com/thing:16193/#files)Unbenannt

Der Druck erfolgte in 2 verschiedenen Farben für Deckel und Boden.

Eine schnelle, individuelle und nachhaltige Lösung! So lässt sich das beliebte Kartenspiel auch auf Reisen gut transportieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.