Ostergast beim 3D Drucker


Crazy Egg WomanZu Ostern hatte unser 3D Drucker die „Crazy Egg Woman Brunhilde“ zu Gast. „Brunhilde“ wollte endlich einen Mann und Kinder und benötigt deshalb filigrane Kükenfüsse aus dem 3D Drucker. Natürlich haben wir ihr geholfen – Mit dem Ultimaker 2 Drucker lassen sich sehr filigrane Objekte drucken. Der Durchmesser der abgebildeten Objekte beträgt teilweise nur 0.8 mm!

Nun hat Brunhilde endlich die große Familie, die sie sich immer gewünscht hat:filigraner 3D Druck von Kückenbeinen:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.